Kubas wilder Osten – eine Benefiz-Diaschau mit Musik

froschdie Grünen 50+ laden ganz herzlich zu einer Diaschau in LINZ im Pfarrsaal Auwiesen ein:

Kubas wilder Osten – eine Benefiz-Diaschau mit Musik

zugunsten der Hurrikanopfer im kubanischen Humboldt-Nationalpark

 Im dichten Laub, am Boden des Regenwaldes versteckt, lebt es sich offensichtlich sehr heimlich. Erst in den 80erJahren wurde er entdeckt, damals der kleinste Frosch der Welt und gerade einmal 6 mm groß.

Auch heute noch ist davon auszugehen, dass etliche unbekannte Tier- und Pflanzenarten in den unzugänglichen Bergregionen im Osten Kubas leben. Der vor 10 Jahren gegründete Nationalpark zwischen Baracoa im Norden und Guantanamo im Südosten, benannt nach dem deutschen Naturforscher Alexander von Humboldt, zählt jedenfalls weltweit zu den bedeutendsten Zentren der Artenvielfalt. Der Humboldt-Nationalpark ist der letzte Regenwald Kubas und wurde von der UNESCO als Weltnaturerbe ausgezeichnet.

 Ende 2008 fegte der Hurrican Ike über den Nationalpark. Der Erlös aus den Eintrittsspenden wird von der Welthungerhilfe für den Wiederaufbau der Infrastruktur im Humboldt-Nationalpark verwendet.

 Bernhard Schön untermalt seinen Vortrag mit kubanischen Klängen und Erzählungen über Begegnungen mit Menschen und der Natur in Kuba.

 Termin: Freitag, 20.3.2009, ab 19.00 Uhr

Ort: LINZ, Pfarrsaal Auwiesen (alte Tuchfabrik-Kirche), Schörgenhubstraße 39 (Buslinie 12, Endstation 1er-Straßenbahn)

Referent: DI Bernhard Schön, Oö. Akademie für Umwelt und Natur

Eintritt: frei(willige Spenden)

zur Einladung

Hintergrundinformation

Werbeanzeigen

Autor: Gigs Buchinger

Liedermacher- und Sänger Kulturarbeiter Soli Arbeiter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s