Frühlingsboten in Havanna

http://www.jungewelt.de/
http://www.jungewelt.de/

Junge Welt vom 08.04.2009
Wenige Tage vor dem »Amerika-Gipfel« der Organisation Amerikanischer Staaten (OAS) mehren sich die Anzeichen für ein »Tauwetter« in den Beziehungen zwischen Kuba und den USA. Am Montag abend wurde in Havanna eine siebenköpfige Delegation von US-Kongreßabgeordneten durch Präsident Raúl Castro empfangen. Es war die erste Begegnung auf dieser Ebene, seit er das Amt im Juli 2006 übernahm. An den Gesprächen war auch Kubas neuer Außenminister Bruno Rodríguez beteiligt. Die US-Regierung unter Präsident Barack Obama hat eine Neubewertung ihrer Kuba-Politik angekündigt. Kernfrage ist eine Lockerung des seit 47 Jahren andauernden US-Wirtschaftsembargos gegen den Inselstaat. Wie der Lateinamerika-Berater des Weißen Hauses, Jeffrey S. Davidov, bestätigte, beabsichtigt Obama, Restriktionen bei Reisen und Geldtransfers nach Kuba zu lockern. Ziel einer Annäherung bleibe das alte: »Wir unterziehen unsere Politik einer Bewertung dahingehend, wie diese dazu beitragen kann, zu einem Wandel in Kuba beizutragen, der eine demokratische Gesellschaft herbeiführt«, erklärte Davidov. Die Gruppe von Parlamentariern der Demokratischen Partei wurde von Barbara Lee geführt. Lee möchte eine »offene Diskussion in Gang setzen«. Man habe darüber geredet, wie man das Verhältnis beider Länder kurzfristig normalisieren könne. Raúl Castro bekräftigte eine dialogbereite Posi­tion – bei gegenseitiger Achtung von Souveränität und Selbstbestimmung. Die USA haben sich mit ihrer Embargopolitik mittlerweile selbst isoliert. Lateinamerikanische Staatschefs gaben sich zuletzt in Havanna die Klinke in die Hand. Washington steht unter Zugzwang, um zu verhindern, daß der OAS-Gipfel vom 17. bis 19. April in Trinidad und Tobago von der »Kuba-Frage« beherrscht wird. Der OAS gehören 35 Staaten an, Kuba ist seit 1964 auf Druck der USA suspendiert.

Advertisements

Autor: Gigs Buchinger

Liedermacher- und Sänger Kulturarbeiter Soli Arbeiter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s