Kubanische Nachrichtenagentur in BRD stärker präsent

Prensa Latina unterzeichnet in Havanna Rahmenabkommen mit der Solidaritätsorganisation Cuba Sí
Von Steffen Niese, Havanna, in: amerika21.de vom 22.02.2010
Havanna. Die kubanische Nachrichtenagentur Prensa Latina weitet ihre Arbeit im deutschsprachigen Raum aus. Im Beisein hochrangiger Funktionäre der sozialistischen Regierung unterzeichneten Vertreter der deutschen Solidaritätsorganisation Cuba Sí am Samstag ein Kooperationsabkommen mit der 1960 gegründeten Agentur. Ziel sei unter anderem, den Austausch von Informationen in beide Richtungen zu fördern, hieß es bei der feierlichen Unterzeichnung des Dokuments am Rande der 19. Internationalen Buchmesse in der kubanischen Hauptstadt Havanna.

zum gesamten Artikel auf amerika21.de

Advertisements

Autor: Gigs Buchinger

Liedermacher- und Sänger Kulturarbeiter Soli Arbeiter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s