Zukunftsfähigkeit Kubas

Vortrag mit Bildern zum Thema „Zukunftsfähigkeit von Cuba“ am

Dienstag, 22. Juni 2010, Linz

In den HERRschenden Medien wird über Cuba meist mit negativen und verzerrenden Klischees gearbeitet, statt der Vielfalt wird meist einseitige und abseitige Kost vorgesetzt, denn eine reale Alternative zum Zerstörungskurs der neoliberalen Maschinerie soll verteufelt werden. Demgegenüber sollen hier weitgehend unbekannte und teilweise überraschende Erfolge und innovative progressive Ansätze Cubas dargestellt werden. Ein besonders wichtiger Bereich ist das, was seit dem „Erdgipfel“ der UN von 1992 in Rio de Janeiro als Nachhaltigkeit bzw. Zukunftsfähigkeit bezeichnet wird – der 20ste Jahretag steht vor der Tür („Rio+20“): ein ganzheitlicher Entwicklungsansatz.

In einem Vortrag mit Power-Point-Präsentation werden die Lage und Beispiele von zukunftsfähiger Politik in Cuba in Sachen Ökologie, Soziales, Ökonomie, Kultur, Internationale Solidarität, etc. dargestellt und deren Bedingungen und Perspektiven diskutiert. Außerdem werden die Zukunftsaussichten und aktuelle Entwicklungen in Cuba thematisiert und zur Diskussion gestellt.

Ort: Linz (A), Kasperkeller, Landstrasse/Spittelwiese
Termin: Dienstag, 22. Juni 2010, 19:00 Uhr
Referent: Dr. Edgar Göll, M.P.A.
Soziologe und Zukunftsforscher in Berlin
Freundschaftsgesellschaft Berlin – Kuba e.V. und Stellvertretender Vorsitzender des Netzwerk Cuba e.V.

Advertisements

Autor: Gigs Buchinger

Liedermacher- und Sänger Kulturarbeiter Soli Arbeiter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s