US-Kongress stimmt gegen Reisebeschränkungen

Blickpunkt Laterinamerika vom 05.07.2010
Washington. Der Agrarausschuss des US‐amerikanischen Kongresses hat für die Verabschiedung eines neuen Gesetzes gestimmt, das die Reisebeschränkungen gegen Kuba abschaffen soll. Stellen sich Repräsentantenhaus und Senat hinter die Initiative, wären auch die Restriktionen vom Tisch, die der ehemalige US‐Präsident George W. Bush den USAgrarexportunternehmen auferlegt hatte. Der Agrarausschuss des Repräsentantenhauses habe eine mutige Entscheidung getroffen, um eine kurzsichtige und verfehlte Politik zu beenden, die der US‐amerikanischen Landwirtschaft den Zugang zum kubanischen Markt versperrt habe, erklärte am 30. Juni der Ausschussvorsitzende und demokratische Abgeordnete Collin Peterson in Washington.

zum Artikel auf Blickpunkt Laterinamerika

Advertisements

Autor: Gigs Buchinger

Liedermacher- und Sänger Kulturarbeiter Soli Arbeiter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s