bericht vom miamifive treffen 12. juli

BERICHT des Koordinationstreffens des Komitees „FREE THE FIVE“
vom Montag, dem 12. Juli 2010 um 18:00 Uhr im Amerlinghaus

Einige Mitglieder haben mitgeteilt, dass sie an der wichtigen Besprechung nicht teilnehmen können. Vorschläge, wie wir die nächsten Aktionen gestalten werden, wer welche Arbeiten übernehmen kann, wurden nicht gemeldet.

Nybia machte den Vorschlag, den vorhandenen Flugzettel in Deutsch + Englisch mit Spanisch + Französisch zu erweitern, A4 gefaltet. Spanisch von Nymbia und Sandra übersetzt in Französisch.
Ali (tel.) ist der Meinung, dass eine Ostsprache wichtiger wäre als Französisch. Er schlägt Tschechisch vor, da viele Touristen Österreich besuchen.
Brigitte: Fürs Volksstimmefest nur in Deutsch mit Ergänzung des Letztstandes.

Sandra: Am Volksstimmefest auf der Bühne – 5 Kinder halten die Bildertafeln der „5“ und jemand trägt was vor.
Brigitte: ich habe einige Gedichte von Antonio und könnte mir vorstellen, dass Ali bereit ist zu lesen. Ali hat den Auftrag angenommen!
Ich werde mit der Festleitung besprechen, wann und wo wir auftreten können.

Eine Diskussion mit Kubanischer Vertretung auf der Wiese, wie im Vorjahr, sollte stattfinden (Frederico)

Alle waren der Meinung, dass die bewährte Mahnwache am Stephansplatz am Samstag, am 11. September 2010 von 15:00 – 16:00 Uhr sein soll.

Weitere Veranstaltungen wurden nicht besprochen. Ich hoffe, dass die ÖKG für den 10. Okt., „Tag der Solidarität mit Kuba“ etwas plant.

Wenn Gruppen in Oberösterreich, Steiermark, Niederösterreich, Tirol und .,,, Aktionen planen bzw. ausführen ersuche ich um Mitteilung.

•    Ich erwarte Vorschläge für Art der Aktionen und für Material zum verteilen, die dann auch ausgeführt werden.
•    Liebe Komitee-Mitglieder, das Komitee sind wir alle, deshalb immer dem Komitee mitteilen wann Veranstaltungen für die “5“ geplant und durchgeführt werden.
•    Natürlich werden Aktionen auch von den anderen Mitgliedern unterstützt.
•     Von den VertreterInnen der Vereine und Gruppen wird aktive Mitarbeit im Komitee und Verbreitung des Falles der „Cuban Five“ erwartet.

ίViva Cuba!
ίVenceremos!

für das Komitee-Austria „FREE THE FIVE“
Koordinatorin Brigitte Oftner

Advertisements

Autor: Gigs Buchinger

Liedermacher- und Sänger Kulturarbeiter Soli Arbeiter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s