Kubas Außenhandel im Aufschwung

Internationale Handelsmesse verspricht neue Impulse für die Wirtschaft des sozialistischen Inselstaates. Weitere Kooperation mit Schlüsselländern
Von Steffen Niese, Havanna, in:  amerika21.de vom 26.10.2010
Havanna. Für die am 1. November beginnende Internationale Handelsmesse Havannas (FIHAV) werden nach Angaben der Organisatoren Unternehmen und Firmen aus mehr als 50 Ländern erwartet. Auf einer der größten lateinamerikanischen Messen ihrer Art sollen sie ihre neuesten Produkte und Erzeugnisse präsentieren.

Es werden bei dieser 18. Auflage der Feria Internacional de La Habana vor allem Unternehmensvertreter und Wirtschaftsdelegationen aus den für die kubanische Außenwirtschaft wichtigen Partnerländern wie Brasilien, China, Kanada, Russland, Vietnam und den Staaten der Bolivarischen Alternative für Amerika (ALBA) erwartet. Zudem werden Aussteller aus Ländern der Europäischen Union wie die Bundesrepublik Deutschland, Spanien und Italien teilnehmen.

zum Artikel in Amerika21.de

Advertisements

Autor: Gigs Buchinger

Liedermacher- und Sänger Kulturarbeiter Soli Arbeiter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s