Prozessbeginn gegen Posada Carriles

Prozessbeginn gegen Posada Carriles von Protesten begleitet
Amerika21.de vom 10.01.2011
El Paso, Texas. Bürgerrechtsgruppen in den USA haben angekündigt, den Prozessauftakt gegen den ehemaligen CIA-Agenten und mutmaßlichen Terroristen Luis Posada Carriles in den USA mit Protesten zu begleiten. Die Demonstrationen werden von Kuba-Solidaritätsorganisationen und Aktivisten der „A.N.S.W.E.R. Coalition“ unterstützt. Das Verfahren gegen Posada Carriles soll ab dem heutigen Montag wegen Verstößen gegen die Einreisebestimmungen eröffnet werden. Die Staatsführungen von Kuba und Venezuela halten dem inzwischen 82-jährigen unter anderem vor, für einen Terroranschlag gegen ein kubanisches Zivilflugzeug im Jahr 1976 verantwortlich zu sein. Dabei wurden 73 Menschen getötet.

zum Artikel auf Amerika21.de

Advertisements

Autor: Gigs Buchinger

Liedermacher- und Sänger Kulturarbeiter Soli Arbeiter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s