Brief aus Holguin

Liebe ÖKG Mitglieder
Liebe Brüder und Schwestern!

Das Jahr 2020 war ein Jahr voller Sorgen für die, die das Leben und die Solidarität lieben. Covid 19 hat uns gezeigt, dass wir uns vereinen müssen um eine bessere Welt zu erreichen. 2020 hat uns aber auch gezeigt, wo das Böse ist: Menschen wurden auf den Straßen ermordet (Kolumbien, Chile, Bolivien, Ecuador, …), die Regierung der Vereinigten Staaten hat ihr wahres Gesicht gezeigt: Rassismus, Lügen, Einmischung in die Angelegenheiten souveräner Länder, Verschärfung der Blockade gegen Kuba, öffentliche Erklärung nicht erklärter Kriege gegen all die Länder, die nicht wie Uncle Sam denken. 2021 werden wir einen harten Kampf um unsere Zukunft für unsere Nachkommen haben.

Deshalb, liebe Brüder und Schwestern, wünsche ich mir für 2021 und die folgenden Jahre das Selbe: ein Jahr ohne Armut, ohne Kriege und Ungerechtigkeiten und auf alle Fälle ohne Kapitalismus

Viel Glück und Gesundheit
Feliz Año 2021
Viva el aniversario de la Revolucion!

Euer Bruder Fermin

Autor: Kapelle Gigs

Liedermacher- und Sänger Kulturarbeiter Soli Arbeiter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s