CONTRA EL BLOQUEO!

"Contra el Bloqueo"

Anlässlich der Invasion in der Schweinbucht (17. April 1961) veranstaltete die ÖKG OÖ am 5.April einen "Kubanischen Abend mit Diskussion und Musik". Thema der Diskussion war "Contra el Bloqueo" (dt.: Gegen die Blockade), womit die seit mehreren Jahrzehnten bestehende bestehende Wirtschaftsblockade der USA gegen Kuba gemeint ist (Link). 
Zum Einstieg gab es ein lockeres Quiz über Kuba, welches Vorurteil gegenüber diesem Land behandelte. Danach wurden von unterschiedlichen Referenten Themen wie die Teilnahme an Solidariatätsbrigaden und die Entwicklungen des Internets in Kuba dem Publikum näher gebracht. Im Zentrum stand die Wirtschaftsblockade Kubas durch USA, welche noch während der kubanischen Revolution 1958 als Waffenembargo begonnen hat und bis heute andauert. Besondere Aktualität erhielt diese Diskussion durch die Verschärfung des Helms-Burton-Gesetzes unter Präsident Trump (Ratifizierung des 3.Akt des Helms-Burton-Gesetzes).
Abschließend richtete die Vertreterin der Kubanischen Botschaft Marietta Garcia das Wort an die Besucher der Veranstaltung, in der sie auf die Blockade und die neue Verfassung in Kuba einging. Des Weiteren dankte Sie der ÖKG für die mittlerweile 50-jährige Zusammenarbeit.
Nach dem inhaltlichen Teil fand die Veranstaltung ein gemütlichen Ausklang mit Musik und Mojito. 
 
Die ÖKG-OÖ bedankt sich bei alle unterstützenden Organisationen für die Mithilfe und Teilnahme an der Veranstaltung:
Sozialistische Jugend OÖ
Kommunistische Jugend OÖ
Kommunistischer Studentenverband
Österreichische Gewerkschaftsjugend
Rote Falken OÖ
Werbeanzeigen

Kuba Filmtage in Linz

vom 17. bis 19. Oktober gibt´s in Linz im Moviemento Kuba Film Tage, veranstaltet von der Gramastettner Kurturgruppe KuKuRoots.

unter Anderem werden folgende Filme gezeigt:

Film „Cuba Libre“: http://www.caromax.at/cuba/index.html
Film „Havanna Suite“: http://www.trigon-film.ch/de/movies/Suite_Habana
Film „7 Tage in Havanna“: http://www.7tageinhavanna.de/
Film „Lügen auf Kubanisch“: http://www.filmladen.at/verleih.htm
Film „Kubanisch Reisen“: http://www.digitalvd.de/dvds/68310,Kubanisch-Reisen.html

zur Homepage mit dem aktuellen Programm

Chucho Valdés in Krems

Chucho Valdés & Afrocuban Messengers spielen am Mittwoch 24. Juli, um 18:00 Uhr bei den Winzern Krems, Sandgrube 13 im Rahmen des Glatt & Verkehrt Festivals.
Valdés gehörte 2003 zu einer Gruppe prominenter kubanischer Kulturschaffender, die in der Granma, diese offenen Brief unterzeichneten.
http://www.fgbrdkuba.de/cl/cltxt/cl2003310.pdf

Los Frigeradores in Wels

Achtung! ein Heisser Filmtipp !!!

Dokumentarfilm über Kühlschränke in Kuba von Thomas Lehner.

Ein Thema das natürlich mit der Energieproblematik auf Kuba zu tun hat.

Jetzt giebt es zwei Gelegnheiten den Film In Wels zu sehen.

Am 25.8. um 20.30h im SOMMERKINO – OPENAIR beim Austria Tabak Pavillon, Volksgarten – Wels und am 26. um 22:00h im INDOOR-SOMMERKINO im Stadttheater Greif, Rainerstr. 2.

Programmkino Wels

Hier noch ein Link zum Vorgeschmack

Kuba Soli Fest in Tragwein 19.3.

Bei dieser Veranstaltung geht es darum, ein Projekt für Kuba zu unterstützen. Jedes Jahr geht ein Container mit verschiedensten ausrangierten Dingen (Krankenbetten, Krankenhausbekleidung, Fahrräder, Brillen, alten PCs und Bildschirmen…….) nach Kuba. Diese Dinge sind dort Mangelware und so können wir Krankenhäuser, Schulen usw. direkt unterstützen.

Das Jukuz Malaria hat für dieses Projekt 20 gebrauchte Flachbildschirme angekauft. Der Erlös dieser Veranstaltung dient dazu diese Bildschirme zu refinanzieren.

http://www.juz-malaria.at/